Zum Inhalt springen

“Kill your Darlings”

Ausstellungseröffnung Donnerstag 28.04.2022 – 17:00 Uhr

Die Welt steht Kopf, in unserem Auge wie in der Kamera. Die raumgreifende Installation der Ausstellung konzentriert sich auf diesen optischen Vorgang der Fotografie und lässt im selben Atemzug keine Reduktion auf eine Kunstgattung zu. Ismael Picker-Schiebel nimmt Konturen aus einem bestimmten Blickwinkel auf und formt mit Draht aus räumlichen Aspekten ein Gebilde. Die zeichnerisch anmutende skulpturale Nachahmung des Geschäftsportal hängt von der Decke.

Für Bilder werden dreidimensionale Objekte geplättet und fotografisch aufgenommen um in der dünnsten Form ihrer selbst an der Wand zu hängen. Mit diesem Vorgang überlistet Ismael Picker-Schiebel einzelne Kunstgattungen, deren Differenzierung er ohnehin als überholt empfindet.